Die von mir verwendeten Meteoriten sind Trümmer Teile des Campo-del-Cielo-Meteoriten (übersetzt: Feld des Himmels) , dieser wurden erstmals 1576 entdeckt und 1892 als Meteorit klassifiziert. Er besteht aus Eisen ca 99%, 5% Nickel und andere Stoffe. Wegen dem Nickelanteil verböde ich immer die Rückseiten der Anhänger, so das das Nickel nicht die Haut berührt. Man konnte herausfinde das der Meteorit vor mehr als ca. 4000 Jahre im norden argentiniens auf die Erde fiel und das der Meteorite vor ca 4,6 Millionen Jahre im Asteroiden Gürtel entstand sein muss.